Herbsthochzeit in Tirol mit Hund

Ihr wollt eure Hochzeit nicht ohne eure liebsten Vierbeiner feiern? Eine Hochzeit ohne die zwei Huskys Teddy & Sky wäre auch für Verena – WhoisMocca? und Thepawsometyroleans und ihren Partner Christian keine Option gewesen.

Wir zeigen euch wies geht.

Herbsthochzeit in Tirol mit einer gehörigen Portion Fell

Letzten Herbst hatten wir wieder das Vergnügen eine unglaublich schöne und ergreifende Herbsthochzeit mit Hund auszurichten. Als professionelle Hochzeitsplaner in Österreich haben wir immer wieder fellige Begleiter bei unseren anspruchsvollen Hochzeitsgästen dabei und das sorgt für eine gehörige Portion an Spaß.

Am Blog von Hochzeitsplanerin Verena Krenn liest du jetzt alles über die geplante Herbsthochzeit in Tirol mit Hund. www.writteninthestars.at

Wie plan ich eine Hochzeit mit Hund 

Um eure liebsten Hunde gut in den Hochzeitstag ohne Stress zu integrieren haben wir hier ein paar Punkte für euch, auf diese mein Team und ich von Written in the Stars Weddings & Celebrations bei der außergewöhnlichen Herbsthochzeit in Tirol ganz besonders geachtet haben.

Die richtige Wahl der Hochzeitslocation 

Als Erstes gilt es zu entscheiden, wie ihr heiraten wollt und wo eure einzigartige Hochzeit mit Hund stattfinden soll. Außerdem empfehlen wir euch jedenfalls eine standesamtliche Trauung oder freie Trauung an einem Ort zu planen, an dem eure Liebsten gestattet sind und an dem sie auch ein Plätzchen für sich alleine beanspruchen dürfen.

Für die Bloggerin Verena und ihren Christian hatten wir eine exklusive Hochzeitslocation mit direktem Parkanschluss gebucht. Die emotionale Trauung fand auf der überdachten Terrasse statt und das gemütliche Dinner gleich anschließend im wunderschönen Festsaal. Die zwei Vollblut-Huskys konnten so jederzeit in den Park ausgeführt werden.

Plant eure Trauung und das Dinner in derselben Location damit eure Fellnasen keinen weiteren Ortswechsel haben.

Je nachdem wie eure Hunde gern ihr Nickerchen machen ist es wichtig im Vorhinein zu entscheiden, wo dieser Platz sein wird. Sei es das Auto an einem ruhigen Abstellplatz oder ein ruhig gelegener Raum, in dem sie pausieren können. Das Wichtigste ist sie sollen sich wohlfühlen. Denkt daran: Sind die Hunde gestresst seit ihr gestresst und umgekehrt. 

Verena Krenn begleitete uns vom Zeitpunkt der Location-Suche bis zum großen Tag – und auch hier war sie mit dabei und sorgte dafür, dass unser Hochzeitstraum wahr wurde.

Verena Ratz, www.whoismocca.com
Am Blog von Hochzeitsplanerin Verena Krenn liest du jetzt alles über die geplante Herbsthochzeit in Tirol mit Hund. www.writteninthestars.at

Abstände der Programmpunkte ihrer Hochzeit mit Hund 

Wählt die Abstände der einzelnen Programmpunkte mit etwas mehr zeitlichen Abstand. Somit habt ihr genug Zeit, um am gewünschten Zeitpunkt am gewünschten Ort zu sein. Ihr kennt das ja: hier ein Schnüffler, da ein Schnüffler. Da kann beim Hochzeitsfotoshooting mit Hund schon die eine oder andere Minute schnell vergehen. 

Ihr wollt die Hunde wie Verena und Christian während der Trauung an eurer Seite haben? Dann plant für die Trauung maximal 30 Minuten ein. Oder nehmt eure Hunde nur zu den gewissen Programmpunkten an eure Seite. 

Die richtige Betreuung

Euer Tag, an dem ihr euch das Ja-Wort gebt, an dem ihr eure exklusive Hochzeit feiert. Das wird sehr überwältigend für euch und das nervöse Gefühl wird nicht auf sich warten lassen. Gewohnte Abläufe sind verändert. Neue Leute kommen auf Besuch. Eure Vierbeiner spüren sofort, dass hier was im Busch ist. 

Damit Sie später am Tag, der Trauung von Herrchen und Frauchen lauschen können, ist es wichtig eine Person für eure Hunde zu haben die an eurem Tag einzig und allein für sie verantwortlich ist. Vom Anfang bis zum Ende. Im Herbst hatten wir eine Hundetrainerin organisiert mit dieser Sky und Teddy bestens vertraut waren.

Am Blog von Hochzeitsplanerin Verena Krenn liest du jetzt alles über die geplante Herbsthochzeit in Tirol mit Hund. www.writteninthestars.at

Während der Trauung waren die beiden Huskys fest an der Seite des Brautpaares. Die Trainerin ständig in Bereitschaft, um schnell eingreifen zu können. Es war wirklich ein tolles Bild wie die Vier vor dem Traubogen standen. 

Verena und Christian konnten sich voll und ganz ihrem einmaligen Hochzeitstag hingeben sich mit ihren Gästen unterhalten und das Tanzbein bis in den frühen Morgenstunden schwingen. Teddy und Sky hingegen genossen die Parkspaziergänge, die Kuscheleinheiten an ihrem ruhigen Plätzchen und natürlich den vielen Käse.

Ich denke sehr gerne an unsere freie Trauung im Oktober zurück und freue mich, dass der Tag genau so war wie wir ihn monatelang geplant hatten.

Verena Ratz, www.whoismocca.com
Am Blog von Hochzeitsplanerin Verena Krenn liest du jetzt alles über die geplante Herbsthochzeit in Tirol mit Hund. www.writteninthestars.at

Eine Hochzeit mit Hund ist unglaublich toll. Ich bin heute noch berührt von der wunderschönen Herbsthochzeit von Verena & Christina mit Teddy & Sky. Wenn auch ihr gewisse Punkte bei der Hochzeitsplanung beachtet wird eure Hochzeit mit euren liebsten Vierbeinern ein voller Erfolg. 

Ehrlicherweise muss ich zugeben, dass ich ungern Dinge aus der Hand gebe. Verena hatte aber auch dafür ein gutes Gespür und mir bewiesen, dass eine Hochzeitsplanerin in erster Linie eines ist: eine große Unterstützung! Sie hatte stets alles im Griff, ohne dass ich als Braut das Gefühl verspürte, zu viel aus der Hand zugeben.

Verena Ratz, www.whoismocca.com

Ihr habt noch offene Fragen oder braucht Hilfe bei der Planung eurer Hochzeit?

Wir helfen euch gerne euren Traum zu verwirklichen

Wollt ihr mehr über die Zusammenarbeit von Verena und mir erfahren?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von whoismocca.com zu laden.

Inhalt laden

Am Blog von Hochzeitsplanerin Verena Krenn liest du jetzt alles über die geplante Herbsthochzeit in Tirol mit Hund. www.writteninthestars.at

Fotos: Maria Luise Bauer Photography

Post A Comment

*

code